Produktivität

Christian Ritter war hier. Leider habe ich es nicht mit-erlebt, nur nach-recherchiert. Die Lesung letzten Donnerstag im Cuba Nova war wohl sehr lebendig und kurzweilig. Wundert mich nicht, denn Ritter ist bühnenerfahren als Poetry Slammer und Comedian, Vorleser und Moderator, sagt seine Biografie auf Amazon. Außerdem, so erfährt man dort, ist er Diplom-Germanist und lebt in Bamberg, zieht sich aber jedes Frühjahr für einige Wochen nach Island zum Schreiben zurück. Ich habe den Eindruck, Ritter macht Vieles richtig. Der Mann ist erst 30, hat aber schon vier Kurzgeschichtensammlungen veröffentlicht und zwei Romane – ist also sehr produktiv. Vielleicht bewährt sich der Weg von kürzeren Formen hin zum Roman. Vielleicht ist es die Tatsache, dass er sich zum Schreiben auch mal zurückziehen kann. Island im Frühjahr? Das hört sich einsam an – geradezu perfekt, um sich ganz und gar zu konzentrieren. Stundenlang am Rechner, und ab und zu mal zum Entspannen in die heiße Quelle… hach ja. Wenn die Kinder mal aus dem Haus sind, gönn ich mir das auch. So in acht bis zehn Jahren also. Mein Ziel bleibt es allerdings, noch vor diesem Termin neue Wege zu finden, meine Texte in die Welt zu bringen, statt sie weiterhin nur im Kopf zu bewegen. Christian Ritter macht es vor: Produktivität ist möglich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s