Krieg der Knöpfe als Musical

Während ich dies schreibe, findet ein Casting der Musikschule Nienberge statt: Gesucht werden Sänger und Schauspieler ab acht Jahren bis zum Erwachsenenalter, die den französischen Jugendbuchklassiker „Krieg der Knöpfe“ als Musical auf die Bühne bringen möchten. Am 7. November soll das Stück Premiere haben. Damit wird es in Nienberge die weltweit erste musikalische Umsetzung des Buches geben. Die Melodien stammen aus der Feder von Komponist und Lehrer Jean-Claude Séférian, das Textbuch wurde von Christa Romberg geschrieben, die auch Regie führen wird, und die Songtexte von Anton Niehoff. Für die Begleitung des Stücks wird eigens ein Musical-Orchester gegründet.

Musicals haben an der Musikschule Nienberge eine lange Tradition, die vor 30 Jahren mit einer Umsetzung von „Emil und die Detektive“ begann. In diesem Jahr feiert die Musikschule ihr 40jähriges Jubiläum – da soll’s eben wieder ein ganz besonderes Stück werden. Neun Aufführungen sind bis zum 23. November geplant.

Eine schöne Art, Literatur unter die Menschen zu bringen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s