Noch ein Shakespeare…

Romeo und Julia – mit Happy End! Gründlicher kann man Theatergeschichte nicht neu schreiben. Zu sehen am Montag, den 31. März, ab 19.30 Uhr in der Aula des Pascal-Gymnasiums. Das Stück wird in englischer Sprache aufgeführt. Insgesamt 100 Schüler der Jahrgangsstufen fünf und sechs sowie Q1 und Q2 sind daran beteiligt. Seit Dezember haben die Schülerinnen und Schüler das Stück geprobt. Mittendrin Daniel Woltering und Julia Schaefer als Romeo und Julia. Bisher waren die beiden nur als Sportler stadtbekannt. Jetzt zeigen sich der Basketballer und die Volleyballerin auf der Bühne als das, was sie auch im wahren Leben sind: ein Liebespaar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s