Münster in der Akademie

Eine Philologin aus Münster wurde jetzt in die nordrhein-westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste aufgenommen: Professor Dr. Martina Wagner-Engelhaaf. Sie lehrt Neuere deutsche Literaturgeschichte am Germanistischen Institut der Westfälischen Wilhelms-Universität. Doch nicht nur als Germanistin ist Frau Prof. Wagner-Engelhaaf bekannt, sondern auch als eine der Hauptantragstellerinnen des Exzellenzclusters „Religion und Politik“. Detaillierte Informationen zu ihrem Werdegang und ihren Forschungsschwerpunkten unter https://www.uni-muenster.de/Germanistik/Lehrende/wagner-egelhaaf_m/.

Exzellenz in der Erforschung von Literatur – auch das ist Münster!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s