Herzensorte und Lieblingsplätzchen in Westfalen gesucht

Wer einen Herzensort oder einen Lieblingsplatz in Westfalen hat und darüber schreiben möchte, hat jetzt die Chance, dass sein Text vielleicht Teil einer Anthologie wird. Die nämlich plant Matthias Engels.

Auf seinem Blog, http://dingfest.wordpress.com/, ist sein Aufruf zu lesen: „Wenn Ihr aus dem Großraum Westfalen stammt oder dort lebt (…), schickt mir Gedichte, Geschichten, Anekdoten oder ähnliches, in denen Ihr Euren definitiven Lieblingsplatz in der Region verarbeitet! Das kann eine Stadt, ein Gebäude oder ein Baum sein, eine Eisdiele, ein Kino oder eine Ruine. Nur bitte keine Schulaufsätze oder ähnliches und nicht unbedingt mehr als drei Seiten. Dazu hätte ich am liebsten ein selbst geschossenes Foto des Ortes oder ein altes Bild davon aus Eurem Album.“

Ob er das Buchprojekt später selbst herausgibt oder den Verlagsweg suchen wird, hängt von der Resonanz ab, also bitte: Schreibende, schreibt und beschreibt, wo Ihr gerne seid.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s