„Die drei ???“ im Sternensaal

Ein kultiger Literatur-Ort in Münster ist das Planetarium des LWL-Museums für Naturkunde – heute zum Beispiel bei der Lesung aus „Die drei ??? und das Gespensterschloss“.

Zum 50. Jubiläum der drei jung gebliebenen Detektive lesen Christoph Tiemann und Kollegen um 19.30 Uhr im Sternensaal an der Sentruper Straße. Die Lesung dauert zweieinhalb Stunden. Glücklich diejenigen, die jetzt noch Karten ergattern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s