Getagged: Münster

Wie viel ist der Stadt Münster ihr Profil wert?

Die Stadt Münster hat sich um das Europäische Kulturerbe-Siegel beworben, mit dem die EU Stätten von großer Bedeutung für die europäische Geschichte auszeichnet. Noch ist nicht sicher, ob die Stadt das Siegel erhält – aber eins hat der Rat der Stadt jetzt klar gestellt: Im Etat der Stadt gibt es kein Budget, um eine solche Auszeichnung mit Leben zu füllen. Ein entmutigendes Signal für alle, die sich um das kulturelle Profil Münsters bemühen. Weiterlesen

Im Dezember: Wunschliste zur Literatur

Elf Monate lang habe ich mich bereits damit beschäftigt, was die Stadt Münster zum Thema Literatur und Kreativwirtschaft alles zu bieten hat: 334 Beiträge lang. Nun ist Dezember, und der Dezember ist der Monat des Träumens und des Wünschens, des Schenkens und des Beschenktwerdens. So möchte ich in den kommenden Tagen meinen Blick darauf lenken, welche Aspekte Münster noch mehr zu einer Literaturstadt machen könnten. Was wäre, wenn… ich mir etwas wünschen könnte?

Lyrik aus Münster bei den Berliner Festspielen

Gestern startete in Berlin das „29. Treffen junger Autoren“. Noch bis zum 24. November stellen sich dabei die Preisträger des Bundeswettbewerbs junger Autoren vor, der von den Berliner Festspielen organisiert wird. Mit dabei: die 20jährige Sophie Garbe, die in Münster seit 2012 Politik und Kommunikationswissenschaften studiert. Weiterlesen

Literarische Geschichten von Widerstand und Exil

In Münster gibt es eine Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit und eine Deutsch-Israelische Gesellschaft. Zusammen mit dem Franz-Hitze-Haus laden sie am kommenden Sonntag (9. November) zu einem Abend mit Literatur und Musik, der an das Wirken deutschsprachiger Autorinnen während und nach der NS-Zeit erinnert. Weiterlesen

25 Jahre Unrast Verlag

„An einem verregneten Frühlingstag im Jahre 1989 wurde die Idee geboren, dem rebellischen Milieu in der Bischofsmetropole Münster und darüber hinaus mit einem politisch radikalen Buchverlag zur Seite stehen zu wollen.“ So beginnt die Geschichte des Unrast-Verlags, der in diesem Jahr sein 25. Jubiläum feiert. Weiterlesen